Freie und Hansestadt Hamburg
GovernmentDirectory

Lösung für Prozessoptimierung um 42.000 Benutzer zu verwalten

Die Lösung »GovernmentDirectory« ist eine Erweiterung des Hamburg Service Informationssystems für die Administration der 42.000 Benutzerkonten und Postfächer der Freien und Hansestadt Hamburg. Als Schnittstelle zu den Backend-Systemen (Active Directory, Exchange, File Services) sowie Abbildung komplexer administrativer Workflows (»Standard Service Requests«) wurde das Windows Administration Kit, in die Lösung integriert. Aufträge aus der Lösung »GovernmentDirectory« werden automatisch und regelbasiert verarbeitet.

Screenshots zum »GovernmentDirectory«

Auftragsdetails eines einfachen Workflows

Suchmaske Auftragshistorie